Adventszeit

Die in diesem Jahr kurze Adventszeit (der 4. Advent fällt auf den Heiligabend) wurde wie immer bei uns eröffnet mit dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt rund um die Stiftskirche. Im Großen Festsaal verkaufte die Schule (hier Fr. Riedel und Fr. Schwede) Gebasteltes, rund um die Kirche waren im bunten Treiben viele Klassen der Oberschule sowie der Förderverein vertreten um die Kassen mit dem Verkauf von Essen, Trinken und Tombolalosen etwas zu füllen. Parallel dazu fand wie immer unser Ehemaligentreffen in der Aula statt, wo alte und jüngere Jahrgänge gleichermaßen vertreten waren und es viel zu erzählen gab.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden!