Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Schülerbischöf*innen ins Amt eingeführt

Mit einem bunten, lebendigen Gottesdienst in der St. Marien-Kirche in Mitte wurden am 6.12. unsere 4 Schülerbischöf*innen von Generalsuperintendentin ins Amt eingeführt. Schülerinnen und Schüler bauten unser "Werte-Haus" auf und stellten Projekte vor, die in diesem Zusammenhang an unserer Schule stattfinden. Deren Spektrum reicht von einem eher kleinteiligen, aber sehr konkreten Höflichkeitsprojekt über eine Exkursion zum Verein "Gesicht zeigen" bis hin zum aufwändigen Projekt einer Stolperstein-Verlegung. Dazu passte die Predigt von Frau Trautwein, die den Ideenreichtum und die Initiative der Schüler*innen herausstellte. Musikalischer Höhepunkt waren sicherlich die Gospel-Einlagen, welche die Oberschule in Workshops mit Francis Hoffmann eingeübt hatte. Am Ende stand die gesamte Schülerschaft der Oberschule im Chorraum der Kirche und sang "Holy, holy". Beschwingt und ermutigt verließen die Teilnehmer*innen des Gottesdienstes am Ende die Kirche.