Herzlich willkommen!

Die Evangelische Schule Spandau ist eine staatlich anerkannte Grundschule und integrierte Sekundarschule in kirchlicher Trägerschaft.  Unsere Rahmenpläne und Versetzungsbeschlüsse entsprechen denen staatlicher Schulen. Evangelische Religionslehre ist bei uns ein ordentliches Unterrichtsfach. Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften und eine familiäre Schulatmosphäre. Feiern und Feste gehören zum Schulleben. Gelegen auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts, ist unsere Schule sozial-diakonisch ausgerichtet. Wir hoffen, Sie finden auf unseren Seiten, was Sie über unsere Schule wissen möchten, und besuchen uns bald wieder.

 

 

Eingeschränkter Sekretariatsdienst während des Kirchentages

Während des Kirchentages ist die gesamte Schule mit vielfältigen Aktivitäten rund um dieses Großereignis befasst - vom Quartierdienst bis zur Klassenaktivität. Aus diesem Grund ist auch unser Sekretariat nur eingeschränkt erreichbar, nämlich am Mittwoch, dem 24.05. vom 08.00 bis 10.00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten können Sie Ihre Nachrichten aufs Ba Mehr...

Die Evangelischen Schulen beim Kirchentag

Der Kirchentag steht nun nahe bevor. Wir freuen uns auf ca. 200 Übernachtungsgäste in der Schule und danken vielen Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen, die helfen die Gäste willkommen zu heißen. Zugleich beteiligen Sich alle Evangelischen Schulen Berlins am Kirchentagsprogramm, worüber Sie sich hier informieren können. Unsere Schule präsentiert Mehr...

Neuer Elternbrief

Der neue Elternbrief ist da. Sie finden ihn in der Rubrik "Eltern-Info" auf dieser Seite. Viel Spaß beim Lesen! Mehr...

Noch freie Plätze für die 7. Klasse

Auch im kommenden Schuljahr werden wir wieder zwei siebte Klassen einrichten. Einige Plätze sind noch frei.Wenn Sie sich für einen Schulplatz interessieren, können Sie sich mit unserem Sekretariat in Verbindung setzen. Sie erhalten dann zeitnah einen Termin für ein Aufnahmegespräch, in dem wir Ihnen alle Fragen zur Evangelischen Schule Spandau gern Mehr...

Herzlichen Glückwunsch!

Ganz herzlich gratulieren wir Fr. Lockwood zur bestandenen Staatsprüfung. Nun ist sie, die schon mehrere Jahre in unserer Grundschule arbeitet, endlich "richtige" Lehrerin. Weiterhin viel Freude mit den SchülerInnen und im Kollegium! Mehr...

Stellenangebote

Wir suchen eine Grundschul-Lehrkraft als Krankheitsvertretung mit den Fächern Deutsch und Mathematik (Kl. 4 und 5). Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und umfasst einen Stundenumfang von 14/28 Wochenstungen (1/2 Stelle). Bewerbungen nimmt unser Sekretariat entgegen unter info@ev-spandau.de, auf dem Postweg oder unter 030-35599050.  Mehr...

Weihnachtsgottesdienste beschließen das Jahr

Mit zwei schönen Weihnachtsgottesdiensten haben die Grundschule und die ISS das Jahr abgeschlossen. In beiden Gottesdiensten ging es "klassisch" um die Weihnachtsgeschichte - durchaus auch als Gegengewicht zum schrecklichen Anschlag auf dem Breitscheidplatz. In dem für die ISS von Fr. Bruske verantworteten Gottesdienst brachten die beid Mehr...

Weihnachten im Schuhkarton

Die stattliche Anzahl von 316 Päckchen konnten Frau Fuchs und ihre MitstreiterInnen pünktlich zum Fest der Stadtmission am Bahnhof Zoo übergeben. Dort werden die Päckchen, gefüllt mit warmen Anziehsachen, Essbarem und Hygienartikeln, an obdachlose Menschen weitergegeben, die dieser Tage ohne Geschenke auskommen und der Kälte standhalten müssen. Das Mehr...

Adventssingen der Grundschule

Was wäre der Advent oder die vertrauten Lieder? Dem entsprechend haben Frau Wedekind und Frau Sagwitz ein bunt gemischtes Programm zusammengestellt. Begleitet von vielen unterschiedlichen InstrumentalistInnen konnten wir in der geschmückten Aula den bekannten Weisen lauschen und mitsingen - eine schöne und lebhafte Veranstaltung, der wir beim nächs Mehr...

Der Nikolaus war da

Mit der tatkräftigen Hilfe verdienstvoller Eltern und des Fördervereins besuchte am 6. Dezember in der 1. Stunde der Nikolaus unsere Klassen. Für alle SchülerInnen gab es Mandarinen, Lebkuchen und natürlich einen Weihnachtsmann. Groß und klein freuten sich in gleicher Weise. Wir danken den fleißigen OrganisatorInnen und UnterstützerInnen! Mehr...