Herzlich willkommen!

Die Evangelische Schule Spandau ist eine staatlich anerkannte Grundschule und integrierte Sekundarschule in kirchlicher Trägerschaft.  Unsere Rahmenpläne und Versetzungsbeschlüsse entsprechen denen staatlicher Schulen. Evangelische Religionslehre ist bei uns ein ordentliches Unterrichtsfach. Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften und eine familiäre Schulatmosphäre. Feiern und Feste gehören zum Schulleben. Gelegen auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts, ist unsere Schule sozial-diakonisch ausgerichtet. Wir hoffen, Sie finden auf unseren Seiten, was Sie über unsere Schule wissen möchten, und besuchen uns bald wieder.

 

 

"Special guests"

im Familiengottesdienst der St.Nikolai-Gemeinde waren am 7. Januar unsere Schülerbischöf*innen Ria, Lotta, Ben und Max. Passend zu unserem "Werte"-Projekt ging es im Gottesdienst in der Petruskirche anlässlich der Entsendung der Sternsinger um Kinderarbeit. Gemeinsam mit Pfarrer Borrmann und den Sternsingern von der katholischen Gemeinde  Mehr...

Stellenangebot

Wir suchen zum 01.02.2018 eine Lehrkraft für die Grundschule, Vollzeit oder Teilzeit. Bewerbungen nimmt unser Sekretariat entgegen unter info@ev-spandau.de, auf dem Postweg oder unter 030-35599050.  Mehr...

Frohe Weihnachten!

Auf die Suche nach einem Geschenk für Jesus begaben sich die 4. und 5. Klassen in einem bewegten und fröhlichen Weihnachtsgottesdienst für die gesamte Schulgemeinde. Dabei kam heraus, dass Jesus vermutlich auf andere Dinge Wert legen würde als auf die neueste Playstation oder ein Smatphone. Es wurde viel gesungen, gespielt und am Ende sogar getanzt Mehr...

Freude beim Adventssingen

Welch Freude kommt auch an unsere Schule mit der Geburtstagsfeier des Christuskindes! Und eine weihnachtliche Atmosphäre kommt nicht zuletzt auch mit unserem gemeinsamen Advents-Mitsing-Konzert auf, welches seit Einführung unserer "Musikalischen Grundschule"als musikalisches Fest gefeiert wird. Zu dem gemeinsamen Gesang von traditionelle Mehr...

Hoher Besuch

Nach den Visiten bei Generalsuperintendentin Trautwein, Bischof Dröge und dem Spandauer Bezirksbürgermeister Kleebank gab es am 15.12. einen weiteren Höhepunkt für unsere Schülerbischöf*innen zu bewältigen: Schulsenatorin Scheeres kam in die Schule, um sich über die Aktion der Schülerbischöfe im Allgemeinen und die Anliegen "unserer Vier" Mehr...

310 Päckchen

konnten Frau Fuchs, Frau Bruske, der SDL-Kurs Kl. 7 und einige Eltern am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien zur Bahnhofsmission bringen. Das ist neuer Rekord für unsere Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"! Entsprechend groß war die Freude bei den Überbringern und den Beschenkten. Wir danken allen, die fleißig gepackt haben. Mehr...

Besuch beim Bezirksbürgermeister

Unsere Schülerbischöf*innen Ria, Lotta, Ben und Max waren zusammen mit Fr. Bruske und Hr. Brand am 14.12. zu Gast im Bezirksamt Spandau. Dort stellten Sie Bürgermeister Kleebank unsere Schule und ihr Projekt vor. Seinerseits berichtete Herr Kleebank von seinem Werdegang und seinen Anliegen für den Bezirk. Diese sind, was das friedliche Zusammenlebe Mehr...

Schülerbischöf*innen ins Amt eingeführt

Mit einem bunten, lebendigen Gottesdienst in der St. Marien-Kirche in Mitte wurden am 6.12. unsere 4 Schülerbischöf*innen von Generalsuperintendentin ins Amt eingeführt. Schülerinnen und Schüler bauten unser "Werte-Haus" auf und stellten Projekte vor, die in diesem Zusammenhang an unserer Schule stattfinden. Deren Spektrum reicht von eine Mehr...

Adventszeit

Die in diesem Jahr kurze Adventszeit (der 4. Advent fällt auf den Heiligabend) wurde wie immer bei uns eröffnet mit dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt rund um die Stiftskirche. Im Großen Festsaal verkaufte die Schule (hier Fr. Riedel und Fr. Schwede) Gebasteltes, rund um die Kirche waren im bunten Treiben viele Klassen der Oberschule sowie der För Mehr...

Die Schülerbischöf*innen stellen sich vor

Wir - Ben, Ria-Aleen, Lotta und Max - sind die zukünftigen Schülerbischöf*innen unserer Schule. Im Zeitraum von Dezember bis Januar werden wir die Anliegen unserer Schule und damit unserer Generation öffentlich vertreten. Das heißt, wir werden mit dem Bezirksbürgermeister von Spandau, dem Bischof von Berlin und der Bildungssenatorin ein Treffen hab Mehr...